TSV-Eddelak

Sportabzeichen


Der Erwerb des Deutschen Sportabzeichens ist beim TSV Eddelak auch möglich. Wer dieses von früher her kennt, wird eines besseren belehrt. Das Deutsche Sportabzeichen ist heute in diverse Leistungsstufen und Disziplinarten eingeteilt. Die Schwimmfähigkeit muss nach wie vor nachgewiesen werden, jedoch können viele verschiedene Arten von Disziplinen absolviert werden, wie z.B. der Standweitsprung, Medinzinballweitwurf, Schleuderball, Radfahren, Walking etc. Neben den „normalen“ Sportarten wie Sprint, Weitsprung und Kugelstoßen gibt es nun eine Vielzahl von individuellen Möglichkeiten, um auch „gehandicapten“ Sportlern (z.B. mit Knieproblemen) das Ablegen des Abzeichens zu ermöglichen.

Betreut wird die Gruppe von Wiebke, Peter und Stefanie Landsmann, die immer über die aktuellen Erfordernisse informiert sind und die Abnahmeprüfungen durchführen dürfen.

Geübt und trainiert wird i.d.R. immer von April-Oktober eines Jahres auf dem Sportplatz in Eddelak. Treffpunkt ist immer Montags um 18.00 Uhr. Individuelle Terminvereinbarungen sind jedoch auch jederzeit möglich.

Scheut euch nicht, das Abzeichen abzulegen, wir freuen uns auf engagierte Sportler jeden Alters.

Wiebke Landsmann 04855 8366 oder wup.landsmann@t-online.de

Sportabzeichen